parallax

Manuka Honig Preis

Die Qualitätsansprüche an Manuka Honig und warum der Preis vergleichsweise hoch ist. 

Im Vergleich zu anderen Honigsorten befindet sich Manuka Honig in einer recht hohen Preisklasse. Aufgrund seiner einzigartigen Wirkung kann ein echter und hochwertiger Manuka Honig allerdings auch nicht wirklich mit einem herkömmlichen Bienenhonig verglichen werden. Es gibt wesentliche Qualitätsunterschiede und auch weitere Faktoren, die einen Einfluss auf den Honig Manuka Preis haben. 

Im Folgenden wollen wir Ihnen erläutern, wie der Preis Manuka Honig zustande kommt und warum Manuka Honig ein vergleichbar teurer Honig ist. 

Index

  • Qualitätsmerkmale 
  • 1. Herkunft 
  • 2. MGO Gehalt
  • 3. Reines Naturprodukt
  • 4. Abfüllung im Glas
  • Fazit: Preisvergleich

Qualitätsmerkmale von Manuka Honig

Beim Kauf von Manuka-Honig sollten Sie unbedingt auf einige Eigenschaften achten. Gerade weil das Produkt nicht günstig ist, wollen Sie sicherlich nicht enttäuscht werden, wenn es um die Qualität und den Nutzen geht.

1. Herkunft Manuka Honig

Einer der Gründe, warum die Preise für Manuka Honig im Vergleich zu herkömmlichem und regionalen Honigsorten höher sind, ist die Herkunft des Manuka Honigs. Ein echter Manuka Honig kommt ausschließlich aus Neuseeland und er muss somit einen weiten Weg zu uns nach Europa zurücklegen. 

Hinzu kommt, dass es weltweit zu einer immer höheren und weiter ansteigenden Nachfrage nach Manuka Honig kommt, die Ressourcen für die Produktion des wundersamen Honigs jedoch beschränkt sind. Es ist nämlich der alleine in Neuseeland und einem kleinen Teil von Australien vorkommende Manukastrauch (Südseemyrte), der mit seinem Blütennektar den heimischen Bienen dazu verhilft, diesen besonderen und wirkungsvollen Honig zu produzieren. Weiterhin erschwerend ist die Tatsache, dass die Südseemyrte nur maximal sechs Wochen lang im Jahr blüht. Die Bienen haben also nur in diesem kurzen Zeitabschnitt die Möglichkeit, den Nektar des Manukastrauchs zu ernten. Zudem sollten die Bienen möglichst sortenrein den Nektar der Südseemyrte einsammeln. Es muss sich also weiterhin um ein Bienenvolk handeln, das sich für diese Monokultur interessiert. 

Der kostbare Manuka Honig entsteht also letztlich erst dann, wenn all diese Faktoren am anderen Ende der Welt erfüllt sind. Zudem werden die produzierten Chargen von einem unabhängigen Labor auf verschiedene Merkmale überprüft, bevor sie anschließend die lange Reise zu uns antreten. Vielleicht verdeutlichen diese Fakten schon mal, warum im direkten Preisvergleich Manuka Honig höher liegt. Es gibt aber auch noch weitere Qualitätsmerkmale, die die Honigrarität aus Neuseeland so besonders machen. 

Herkunft Manuka Honig
Der MGO Gehalt

2. Der MGO Gehalt

Die Forscher der Technischen Universität Dresden fanden in einer Studie im Jahre 2005 heraus, dass der Wirkstoff Methylglyoxal, abgekürzt MGO, der aktive Wirkstoff im Manuka Honig ist, dem hauptsächlich die antibakterielle und antivirale Wirkung zugeschrieben wird. Ausschlaggebend für die Wirkweise ist also der MGO Gehalt im Manuka Honig. Generell kann behauptet werden: je höher der MGO Gehalt, desto höher die Wirkung und desto qualitativ wertvoller der Manuka Honig. Daher ist es wichtig, dass der MGO Gehalt für jedes Produkt genau bestimmt und gekennzeichnet wird. 

Thomas Henle, der führende Professor für Lebensmittelchemie an der TU Dresden warnt vor Betrug am Markt mit unechtem Manuka-Honig. Produktbezeichnungen wie zum Beispiel ‘active plus‘ oder ‚active 10‘ sind teuer und enthalten nicht den wertgebenden Wirkstoff. Er verweist daher auf Manuka Honig-Produkte, die den tatsächlichen MGO-Gehalt angeben.1

Unsere maorika Manuka Honige sind alle doppelt zertifiziert durch akkreditierte Labore in Neuseeland und in Deutschland. Die Zertifikate zu jeder Charge mit Herkunftsnachweis und MGO Garantie können Sie auf unserer Seite einsehen. 

100% Neusee-ländischer honig

3. Naturprodukt mit hohen Qualitätsansprüchen

Manuka Honig ist ein reines Naturprodukt, demnach werden keinerlei Zusatz-, Farb- oder Aromastoffe hinzugefügt. Die kräftige, karamellähnliche Farbe wird lediglich durch die natürliche Reifung des Honigs erzeugt. Auch der unverwechselbare, würzige Geschmack entsteht mit dem Reifegrad und dem steigenden MGO-Gehalt. 

Konventionelle Honig Produkte enthalten zudem oft höhere Mengen an Schadstoffen wie beispielsweise Pestizidrückstände oder Tierarzneimittel. Da Manuka Honig in naturbelassenen Landschaften erzeugt wird und die Bienen unserer Imker auf die Vergabe von Antibiotika verzichten, ist maorika Manuka Honig 100% natürlich und frei von jeglichen Schadstoffen. Vor dem Verkauf wird jedes Produkt noch einmal im Labor getestet, um die beste Qualität garantieren zu können. 

4. Manuka Honig im Glas

Einen zusätzlichen Einfluss auf die Produktqualität hat die Verpackung. Nicht nur der Umwelt zuliebe sollte teurer Honig Manuka in Glas abgefüllt sein. Es handelt sich um ein reines und hochwertiges Naturprodukt, das nicht in Plastik verpackt sein sollte. Denn Plastik vermischt sich bekannterweise häufig mit den darin enthaltenen Produkten. In Manuka Honig Erfahrungsberichten klagen viele Anwender darüber, dass die teuren Manuka Honige in Plastikbehältern verpackt sind und der Honig dadurch manchmal sogar nach Plastik schmeckt.

Unser maorika Manuka Honig ist umwelt- und produktfreundlich in 250g und 500g Glastiegeln abgefüllt. Durch die versiegelten und lichtundurchlässigen Gläser garantieren wir absolute Unversehrtheit und höchste Enzymaktivität. Sowohl den Manuka Honig 250g Preis als auch den Manuka Honig 500g Preis finden Sie unter der jeweiligen Produktkategorie in unserem Manuka Honig Sortiment

Manuka Honig im Glas

Fazit zum Manuka Honig Preisvergleich

Bei diesem besonderen Honig handelt es sich nicht nur um einen gewöhnlichen, süßen Brotaufstrich, Manuka Honig hat weitaus mehr zu bieten. Es ist vor allem der einzigartige Wirkstoff im Manuka Honig, dem die starke antibakterielle und antivirale Wirkung nachgesagt wird und der ihn so außergewöhnlich macht. 

Während Sie also Ihre Speisen versüßen oder den köstlichen Honig direkt vom Löffel genießen, gönnen Sie sich und Ihrem Körper gleichzeitig noch etwas Gutes. Echter Manuka Honig aus Neuseeland verfügt über ein breites Wirkspektrum, das sehr vielseitig eingesetzt werden kann. Warum also chemisch erzeugte Medikamente mit unangenehmen Nebenwirkungen anwenden, wenn die Option besteht, dass ein natürlicher und zudem köstlicher Honig aus Neuseeland, der auch noch frei von Nebenwirkungen ist, den gleichen Effekt erzielen kann? 

Beliebte Produkte

Manuka Honig MGO 100+
Manuka Honig MGO 100+
Manuka Honig MGO 100+
Manuka Honig MGO 100+
Manuka Honig MGO 100+
Manuka Honig MGO 100+
Manuka Honig MGO 250+
Manuka Honig MGO 250+
Manuka Honig MGO 250+
Manuka Honig MGO 250+
Manuka Honig MGO 250+
Manuka Honig MGO 250+
Manuka Honig MGO 400+
Manuka Honig MGO 400+
Manuka Honig MGO 400+
Manuka Honig MGO 400+
Manuka Honig MGO 400+
Manuka Honig MGO 400+
Manuka Honig MGO 400+
Manuka Honig MGO 400+
Manuka Honig MGO 550+
Manuka Honig MGO 550+
Manuka Honig MGO 550+
Manuka Honig MGO 550+
Manuka Honig MGO 550+
Manuka Honig MGO 550+
Manuka Honig MGO 550+
Manuka Honig MGO 550+